x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Neue DVD: Die Klima-Religion PDF Drucken E-Mail
Monday, 7. January 2008

In eigener Sache

Von Gerhard Wisnewski

Horror, Panik, Entsetzen: "Die Erde hat nur noch 13 Jahre", "Die Erde verbrennt", "Unser Planet stirbt". So und so ähnlich lauten immer wieder die Schlagzeilen über die sogenannte Klima-Katastrophe. Für mich Anlaß genug, mich auf die Spur der Klima-Propheten zu setzen und ihre Argumente abzuklopfen.  In 12 biblischen Schritten nehme ich auf dieser 87-Minuten- DVD den neuen Klima-Glauben auseinander, analysiere, was die Hysterie mit uns anstellt, wozu das Ganze inszeniert wird und leuchte die "wissenschaftlichen" Argumente ab.

Daß der Mensch das Klima zerstört, mag eine unbequeme Behauptung sein. Aber daß das eine Lüge ist, ist eine total unbequeme Wahrheit.


ang' hat sie gedauert, die erste Studio-Produktion  eines Vortrags. Nach "9/11 und Phantom-Terrorismus" und der sehr erfolgreichen "Geheimakte 11. September" kommt nun "Die Klima-Religion".  Aus einem Vortrag wurde dabei eine regelrechte Multimedia-Präsentation mit Film-Sequenzen und -Zitaten, Telefoninterviews mit Experten, zahlreichen Abbildungen und Grafiken.

 

Ich habe mir alle Mühe gegeben, den Inhalt anschaulich und verständlich zu gestalten. Ab jetzt braucht man keine dicken und komplizierten Bücher mehr zu lesen, um den Klima-Schwindel zu durchschauen. Die Ausführungen sind einfach, logisch und zwingend: Von der Beschreibung und Analyse der Panikmache und ihrer Hintergründe sowie des Angst- und Schuldsystems, wie es vielen Religionen eigen ist, komme ich auf die Analyse der verschiedenen Mythen dieser neuen Religion, die uns alle kontrollierbar machen und den Globus in eine Klima-Planwirtschaft führen sollen: Die angebliche bedrohliche Erderwärmung, der "Treibhauseffekt" und der Zusammenhang zwischen CO2 und Erdtemperatur.

 

 

Sowohl ich als auch die Produzenten haben keine Kosten und Mühen gescheut. Statt der sonst üblichen 60 Minuten haben wir uns richtig Zeit genommen, um den Klima-Schwindel auseinander zu nehmen. Am Ende wurde die DVD fast 50 Prozent länger als üblich (nämlich etwa 87 Minuten), was den Schnitt- und Produktionsaufwand natürlich ebenfalls stark erhöht hat. Deshalb hat's auch ein bissel länger gedauert, wie die geduldigen Kunden wissen, die schon seit einiger Zeit vorbestellt hatten (an dieser Stelle vielen Dank dafür). Bitte nageln Sie mich nicht für die Zukunft drauf fest, diesen Aufwand kann man nicht jedes Mal betreiben. Aber Sie kennen ja vielleicht das journalistische Naturgesetz, das man einfach nicht umgehen kann: je mehr Arbeit der Autor hat, umso weniger Arbeit hat der Leser oder Zuschauer. Deswegen wars hier auch ein wenig ruhig auf meiner Website, und das wird auch etwa noch vier Wochen so bleiben, bis mein Kritisches Jahrbuch 2007 fertig ist: "Verheimlicht, vertuscht, vergessen".  

Trotz erheblich größeren Aufwandes und längerer Spieldauer ist der Preis der DVD gleich geblieben; das Kritische Jahrbuch wird es zum einmaligen "Aufklärungpreis" von sechs Euro geben. Das ist nun wirklich nicht mehr zu schlagen.

Kapitel der DVD "Die Klima-Religion" sind u.a.: Der gute und der böse Bulle, Die Gefühlsmanipulation, Angst und Schuld, Der Ablaß, Die Klimaplanwirtschaft, The Great Global Warming Swindle und Ent-Schuldigung. Danach haben Sie nicht nur den physikalischen Schwindel der Klima-Katastrophe durchschaut, sondern fühlen sich auch von der Schuld befreit, den Planeten mit CO2 zu vergiften. 

Hier geht's zur Klima-Religion.