x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter worte
Insgesamt 51 Ergebnisse. Suche nach [ worte ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 51
...erscheint das neue Jahrbuch von Gerhard Wisnewski! Frisch aus der Druckerei! Mit brisanten Fragen und Antworten: Wurde das Massaker in Las Vegas vom 1. Oktober 2017 inszeniert? Sollen wir alle zum I...
Saturday, 2. December 2017

...enten, und den Menschen immer öfter zur Beute der Medizin- und Pharmaindustrie macht. Jede Menge Antworten und Anregungen finden Sie in der ExpressZeitung vom Oktober 2017, die das Gesundheitssys...
Tuesday, 28. November 2017

...romversorgung für mehrere Jahre sowie eine Funkverbindung nach außen besitzt? Mit anderen Worten: eine vollkommen autarke, verplombte High-Tech-Plattform, in die man im Prinzip alles ...
Wednesday, 8. November 2017

...and sich ein Fragenkatalog, den ich ihm bereits vorab zugeschickt hatte, mit dem Versprechen, seine Antworten an Ort und Stelle zu veröffentlichen, sobald sie eintreffen würden. htt...
Monday, 21. August 2017

...wski im Juli 2016 an Gutjahr verschickt hat und der bis heute ihm gegenüber inhaltlich nicht beantwortet wurde:   * Waren Sie rein zufällig bei beiden Attentaten anwesend? &nbs...
Saturday, 19. August 2017

...alls Sie diesen Newsletter nicht mehr haben möchten, bitte einfach mit "Nein, danke" antworten. www.wisnewski.de -- Gerhard Wisnewski Journalist Schriftsteller TV-Autor Postfac...
Thursday, 27. July 2017

7. Newsletter vom 18.5.2017
(Allgemein/Newsletter)
...tzwerk für grenzenlose Migration in Europa - Die Drahtzieher der Migrationskrise in ihren eigenen Worten - Die organisaierte Seenot-Rettung als Bestandteil der Schleuserwege - Keine Klimaka...
Thursday, 18. May 2017

8. Newsletter vom 20.12.2015
(Allgemein/Newsletter)
...e im Hinblick auf die sogenannte "Flüchtlingskrise", die uns 2015 im wahrsten Sinne des Wortes "heimsuchte". Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, ha...
Sunday, 20. December 2015

9. Vorwort 2015
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2015)
...t angezettelt? Wer schoss wirklich auf Flug MH17? All das sind Fragen, welche die Medien 2014 nicht beantworten oder gar nicht erst stellen wollten. Oder um es frei nach Mark Twain zu sagen: Auch 2014...
Thursday, 22. January 2015

Ouf - c'est encore une théorie du complot nauséabond : Le nouveau Premier ministre de l'Ukraine , Arseni Iatseniouk - un agent de l'OTAN? Pas du tout . Et s'ils le font, ne p
Monday, 10. March 2014

The new Prime Minister of Ukraine, Arseniy Yatsenyuk - an agent of NATO? Argh - is  this a foul-smelling conspiracy theory again?  Not at all. You only have to fish his now sw
Monday, 10. March 2014

Überlebte Kapitän Smith die Titanic-Katastrophe? Ein paar Worte vom Autor Die Idee zu dem Buch entstand um den Jahreswechsel 2009/2010 herum, also über zwei Jah
Monday, 27. February 2012

...europäischen Raum auf Arbeitssuche gen Norden drängen. Mit den vorherrschenden neoliberalen Antworten der Politik werden sich diese Konflikte nicht lösen lassen, sondern sie nur noch ve...
Wednesday, 13. April 2011

14. Der Kampf um die Wahrheit
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
...;in vollem Umfang Recht. Der Generalstaatsanwalt Berlin wurde dazu verurteilt, Wisnewskis Fragen zu beantworten. Das geschah denn auch, und zwar am 19. November 2010.  Es war Mord Nachdem Wisn...
Sunday, 6. February 2011

15. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
...le Juden, die in beispielloser Hinsicht an Aufklärung und der Wahrheit interessiert sind", antwortet Baentsch: "Dazu zähle ich Victor Ostrovsky, über den wir sprachen, oder ...
Friday, 24. October 2008

16. Der Inflationsschwindel (Teil 2)
(Allgemein/Wirtschaft)
...nd Pauschalreisen. Alles Sachen, auf die die Meisten notfalls verzichten können. Mit anderen Worten: Während die Preisentwicklung asymmetrisch wird, bleibt die »Inflationsrate&l...
Wednesday, 21. May 2008

17. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...o; Spuren, Bekennerbriefe und Aussagen, die durch die Medien verbreitet werden müssen. Mit anderen Worten: Ein authentischer Terrorismus, der seine Urheberschaft offen und glaubwürdig zu e...
Wednesday, 12. March 2008

...inander. Das Ganze läßt man dann mit der Aussage enden, nix Genaues weiß man nicht, Antworten gibts sowieso keine und vielleicht ist ja die Frage selbst die Antwort. Aaahja. (Zum A...
Thursday, 21. February 2008

...o; Spuren, Bekennerbriefe und Aussagen, die durch die Medien verbreitet werden müssen. Mit anderen Worten: Ein authentischer Terrorismus, der seine Urheberschaft offen und glaubwürdig zu e...
Friday, 25. January 2008

...ident Richling" in der "Scheibenwischer Gala". Harsche Worte von "Präsident" Wellmann (klicken). Harsche Worte für sein...
Friday, 25. January 2008

...chlagen eines Schmetterlingsflügels in Brasilien einen Tornado auslösen?« Aber ja, beantwortete der Wissenschaftler die selbstgestellte Frage. Da aber solche Prozesse von keinem Com...
Friday, 25. January 2008

...Auslagerung» militärischer Aufgaben an private Söldnerfirmen. Ein energischer Befürworter dieser Entwicklung ist Peter Feaver, Direktor des «Triangle-Instituts für S...
Friday, 25. January 2008

...icht doch: Schließlich braucht der Staat das alles nur zur Strafverfolgung, meinen die Befürworter des Durchleuchtungsgesetzes. Alles Humbug, meinen die Bürgerrechtler. Vielmehr erg...
Friday, 25. January 2008

...den eigenen. Überhaupt scheinen wenn, dann nur noch nichtwestliche Ausländer klare und wahre Worte zu sprechen, jedenfalls mehr als der Westen. Immer wieder bringen sie die westliche F&uu...
Friday, 25. January 2008

...roben. Hinter der aalglatten Fassade wird scharf geschossen, möglicherweise im wahrsten Sinne des Wortes. Die Revirements und Rücktritte im Bush-Kabinett waren dafür ein deutliches Z...
Friday, 25. January 2008

26. Cheney: Gerüchte um Attentatsversuche
(Politik/Außenpolitik)
...roben. Hinter der aalglatten Fassade wird scharf geschossen, möglicherweise im wahrsten Sinne des Wortes." Die angedrohten Rücktritte von hohen US-Generälen für den Fall ei...
Friday, 25. January 2008

27. Ohne Worte
(Politik/Geopolitik)
US-Basen und/oder -Kooperationen rund um den Iran. © 2007
Friday, 25. January 2008

...und Blutverlust. Der Mann ist eindeutig nicht mehr transportfähig, und zwar im doppelten Sinn des Wortes: Zumindest könnte er selbst keinen Grashalm mehr transportieren. ...
Friday, 18. January 2008

... eine Haltung ein, als sei er plötzlich von heftigen Magenschmerzen befallen worden. Erst dann antwortet er. ...
Friday, 18. January 2008

30. RTL-Sondersendung: Gestammel von der Klimaforschung
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
...ufen wurde. Eine klare Frage, möchte man meinen, die die Klimaforschung ja ebenso klar beantworten können müßte, wenn sie schon dauernd den Menschen für die Klimaerw...
Tuesday, 15. January 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>