x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter welcher
Insgesamt 16 Ergebnisse. Suche nach [ welcher ] mit Google

Ergebnisse 1 - 16 von 16
1. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 2)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...on aus? – Wie war die Person bekleidet? – War sie maskiert oder nicht? – Wo und in welcher Lage wurde sie aufgefunden? – Wo genau befanden sich die Waffen? – We...
Thursday, 8. May 2008

2. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...chanismen zu stellen und sie zu beherrschen, statt von ihnen beherrscht zu werden. Nun ist die Frage, auf welcher Seite moderner, organisierter Terrorismus in dieses Kräftespiel eingreift und a...
Wednesday, 12. March 2008

...chanismen zu stellen und sie zu beherrschen, statt von ihnen beherrscht zu werden. Nun ist die Frage, auf welcher Seite moderner, organisierter Terrorismus in dieses Kräftespiel eingreift und a...
Friday, 25. January 2008

...ne friedliche Transformation des sowjetischen Regimes stattgefunden. Und was für eines Regimes! Mit welcher Menge an Waffen, darunter Kernwaffen! Warum muss man jetzt, bei jedem beliebigen Vor...
Friday, 25. January 2008

5. Neues vom Trabanten X
(Wissenschaft/Mondlandung)
...-11367; für das Foto links bedanke ich mich bei Peter Lamm):   Nicht schlecht. Aber welcher Planet? Bzw.: Welcher Mond? Bzw: Welches Sonnensystem? Papperlapapp: Alles Verschw&...
Thursday, 10. January 2008

...isten, die Unterstützung der Pressebarone und das Geld der Wirtschaft.« Auch zu der Frage, aus welcher Richtung denn Gelder an RoG fließen, hat sich Ménard Anfang 2005 ö...
Wednesday, 1. August 2007

...nz ohne Verfahren töten. Unter anderem hatte Schäuble gesagt, wenn man wüßte, in welcher Höhle Osama bin Laden säße, „könnte man eine ferngesteuert...
Tuesday, 10. July 2007

8. Bushs Mädel bei Beckmann
(Politik/Außenpolitik)
... nicht einheitlich aufgetreten ist." Das heißt also: Hauptsache Geschlossenheit, egal bei welcher Schweinerei. Lieber vereint fremde Länder überfallen und Zivilisten abmurk...
Thursday, 21. December 2006

...ende Aufhebung der Trennung zwischen Polizei und Geheimdiensten kann auch keine Firma wissen, ins Visier welcher Machenschaften ihre Kunden geraten. Was wollen die Innenpolitiker also wirklic...
Saturday, 11. November 2006

...eines Flugzeuges in einen der Türme geschehen würde. «Ich konnte mich genau erinnern, zu welcher Schlussfolgerung De Martini damals kam», erzählt Schibli laut Migros Maga...
Friday, 15. September 2006

11. Der Terror geht vom Bundeskriminalamt aus
(Terrorismus/Terrorismus)
Von Gerhard Wisnewski Das BKA bei der "Arbeit". So berichtete die Webseite der Welt.   Dienstag, 22. August. Trotz der An
Friday, 25. August 2006

...auml;rte, die Soldaten seien an der Grenze gefangen genommen worden." Wieder erfahren wir nicht, auf welcher Seite der Grenze der Vorgang stattgefunden hat. Wieder ist zum einen von Gefangennah...
Monday, 14. August 2006

...hen ist, wirklich darstellt und wie dieser Vorgang einzuschätzen ist. Es stellt sich die Frage, mit welcher 'Sorgfalt' die betreffenden Medien Quelle und Wahrheitsgehalt überprüft ha...
Saturday, 25. March 2006

..., dem Volk, blauäugig Vertrauen in die Glaubwürdigkeit dieser Regierung zu setzen? In welcher (Traum-) Welt leben Sie eigentlich, Herr Abgeordneter? " ...
Wednesday, 1. March 2006

...g;erung des iranischen Präsidenten Ahmadinedschad zu einem versteckten großen Wirtschaftskrieg.Welcher Wirtschaftskrieg soll da gemeint sein? Fangen wir mit den Gründen für den ...
Tuesday, 28. February 2006

16. Merkel: Das Ergebnis ist Krieg
(Politik/Außenpolitik)
...le noch bezahlen müssen. Aber offenbar ist es dem braven Zauberlehrling des Bush-Regimes egal, welcher Diktatur er dient. Prompt bekam sie jede Menge Streicheleinheiten. US-Kriegsminister ...
Sunday, 5. February 2006

<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>