x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter tigen
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ tigen ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
...n zu bedanken, aber auch für ihren finanziellen Beistand - wobei sich manche auf überwältigende und rührende Weise engagiert haben.  Sie haben etwas bewirkt und meine Ge...
Monday, 21. August 2017

2. Unterstützung schmerzfrei und leicht gemacht
(Allgemein/In eigener Sache)
...der niedrigere Beitrag ist mir enorm viel wert, nur kann ich den jeweiligen Aufwand dann nicht rechtfertigen (Porto, Paypalgebühren etc.). Ihre Unterstützung, gerade weil sie freiwillig ...
Monday, 26. June 2017

3. Newsletter vom 18.5.2017
(Allgemein/Newsletter)
...   DAS HEISST: WIR MÜSSEN EINEN NEUEN ANLAUF NEHMEN. Dabei gibt es auch Ermutigendes zu vermelden, nämlich dass die von KOPP behandelten Themen auch woanders eine H...
Thursday, 18. May 2017

4. vvv 2017
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2017)
...agt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere P...
Monday, 9. January 2017

5. Vorwort vvv 2017
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2017)
...o;, wie ich es in Operation 9/11 getan hatte, sondern dies mit allen oder zumindest den meisten wichtigen Themen zu tun, die im Laufe eines Jahres so anfallen. Denn zumindest mir war klar, d...
Monday, 9. January 2017

6. Newsletter vom 2.2.2016
(Allgemein/Newsletter)
...en. Letzte Woche durfte ich ein wenig auf Tournee gehen und war zu Gast bei mehreren hochkarätigen Videoformaten wie beispielsweise Michael Friedrich Vogts Querdenken TV, Jürgen Els&...
Tuesday, 2. February 2016

...tötet vier Menschen und nimmt mehrere Geiseln. Am selben Tag werden alle drei Verdächtigen in ihren Verstecken aufgestöbert und erschossen. Fazit: »Der Anschlag auf...
Thursday, 30. April 2015

8. Erratum
(Buch/Charlie-Hebdo-Buch)
...quot; statt "Video 3" heißen S. 49 letzte Zeile: muss heißen "bestätigen" S. 76 nach 2015 Komma weg S. 78 4. Zeile: "nicht zu vergessen&qu...
Thursday, 30. April 2015

9. Inhalt 2015
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2015)
...   Februar 2014: Gehackte E-Mails von Vitali Klitschko: Verstrickung in den blutigen Terror in der Ukraine? . 32 Großbritannien will heimlich 6000 Panzerfahrzeu...
Thursday, 22. January 2015

10. Guerra al 15 Marzo?
(Multilingual/italiano)
E-mail tritate rivelano operazione false flag contro i russi Operazioni sotto falsa bandiera portare avanti la storia e spianare la strada per l'aggressore - vedi 11.9.2001 . Quando le truppe
Friday, 14. March 2014

11. Guerre sur 15 Mars?
(Multilingual/francais)
Guerre sur 15 Mars ? E-mails hachées révèlent opération sous fausse bannière contre les Russes Opérations false flag présenter l'histoire et ou
Friday, 14. March 2014

12. Vorwort "Das Titanic-Attentat"
(Buch/Das Titanic-Attentat)
...rdrängt wurden. Also darum, die gängige Verschwörungstheorie vom »hinterhältigen« und völlig überraschenden Angriff eines Eisberges auf das Vorzeigeschi...
Monday, 27. February 2012

13. Informationen zum kritischen Jahresrückblick 2012
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2012)
...ml;chern, stellt ein Buch, das etwa 40 verschiedene Themen behandelt, einen ziemlich individuellen geistigen Fingerabdruck des Autors dar, mit dem man wahrscheinlich nicht in allen Punkten übe...
Wednesday, 8. February 2012

...ot;Seine jüngste Frau (29) am Bein verletzt." Zwar sind auch das nur Behauptungen. Vor dem geistigen Auge des Publikums entstehen so jedoch weitere Zeugen, die das Ganze beobachtet zu haben ...
Wednesday, 4. May 2011

15. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
... wirklich gerechtfertigt, ihn als das absolut Böse zu stigmatisieren, das es um jeden Preis zu beseitigen gilt? Erinnert das nicht auch an die Kampagne, die einst gegen Saddam Hussein gefahren wu...
Wednesday, 6. April 2011

...ten gesundheitlichen (Spät-) Folgen wie Krebs oder Erbgutveränderungen rechnet man bei kurzfristigen Bestrahlungen in Höhe von etwa 200 Millisievert (0,2 Sievert), also etwa dem 1,3 Mil...
Friday, 25. March 2011

...schweizerischen "Journal 21" gehört Helmut Scheben zu den erfahrensten Redakteuren der dortigen "Tagesschau". Was er auf der Website von "Journal21" enthüllte, ...
Thursday, 24. March 2011

...a die Daten „ein weitaus vollständigeres Bild der Ausdehnung und Verbreitung von gegenwärtigen oder zukünftigen radioaktiven Freisetzungen durch den schwerwiegenden japanischen Re...
Tuesday, 22. March 2011

19. Inhaltsangabe
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
...Heisig zu finden. Dass sie sich erhängt hatte, wollte die Staatsanwaltschaft Berlin nicht bestätigen. Ja, nicht einmal den genauen Fundort der Leiche wollte sie bekannt geben. Auch eine Klag...
Sunday, 6. February 2011

20. Informationen zum kritischen Jahresrückblick 2011
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2011)
...uuml;chern, stellt ein Buch, das etwa 40 verschiedene Themen behandelt, einen ziemlich individuellen geistigen Fingerabdruck des Autors dar, mit dem man wahrscheinlich nicht in allen Punkten über...
Friday, 4. February 2011

21. Informationen zu "Drahtzieher der Macht"
(Buch/Drahtzieher der Macht)
...avid Rockefeller und Josef Ackermann. Seit 1954 trifft sich jedes Jahr ein diskreter Zirkel der Mächtigen aus Wirtschaft, Politik und Medien: die Bilderberger. Gerhard Wisnewski deckt die Geschic...
Sunday, 20. December 2009

22. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
..., der geschätzte Kollege drängte sogar, sich nicht weiter mit dem Haider-Unfall zu beschäftigen: Nicht jedes überraschende Ereignis sei „das Ergebnis planvoller Strippenziehe...
Sunday, 31. May 2009

23. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2007
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2007)
...ege Zustimmung und bürgerte sich statt Blumen als beliebetes Mitbringsel ein. Aufgrund des günstigen Preises kauften zahlreiche Käufer gleich mehrere Exemplare. Nun - so soll es nat&uum...
Wednesday, 24. December 2008

24. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
...fnehmen können." Und schon gar nicht sei er danach in der Lage gewesen, Spuren zu beseitigen, meint Baentsch: "Die Flasche Wein, die er am Abend zuvor bestellt hatte, fand sic...
Friday, 24. October 2008

... im Inland einsetzen. Er denkt öffentlich über extralegale Hinrichtungen von Terrorverdächtigen nach und will unter Folter zustande gekommene Aussagen nutzen«, so Jelpke.  ...
Saturday, 17. May 2008

...ritischer epidemiologischer Studien vor.« Alle namhaften Wissenschaftsmagazine waren an einer derartigen Diskussion nicht interessiert und lehnten den Abruck ab. Duesberg wurden Forschungsgelder...
Thursday, 15. May 2008

27. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 2)
(Allgemein/Kriminalfälle)
... den mit dem Hausmeister redenden Steinhäuser 2. den aus der Toilette stürmenden Verdächtigen Hier finden Sie Teil 1 In Wirklichkeit gibt es aber drei, und zwar deshal...
Thursday, 8. May 2008

28. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 1)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...daß ein einzelner Täter die Tat in den veranschlagten zehn Minuten nicht hätte bewältigen können. Setzen wir uns also auf die Spur von Robert Steinhäuser durch das Erfur...
Tuesday, 6. May 2008

29. Aktionsfeld Tibet
(Politik/Außenpolitik)
...6.3.2008 im DuMont-Blatt 'Express'. "Das ist Verrat an Olympia! - Weltweite Bestürzung nach blutigen Unruhen in Lhasa mit bis zu 100 Toten". Das lesen wir im Springer-Blatt 'Bild am Son...
Monday, 7. April 2008

30. EU: Genehmigung zum Schießbefehl?
(Politik/Außenpolitik)
...e, daß diese hehren Artikel nicht einfach so "gelten", sondern 1. etwas bekräftigen 2. ausgelegt werden können und müssen Erstens bekräftigen sie Recht...
Saturday, 29. March 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>