x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter ssten
Insgesamt 31 Ergebnisse. Suche nach [ ssten ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 31
... 2018 nachgeht... In Kürze lieferbar - jetzt schon vorbestellen! Wussten Sie zum Beispiel, dass Emmanuel Macron möglicherweise durch W...
Saturday, 2. December 2017

16 Jahre danach: Wussten Sie, dass an den Tatorten des 11.9.2001 nie ordentlich ermittelt wurde? Wussten Sie, dass Osama bin Laden selbst seine Täterschaft dementiert und die Schattenregi
Monday, 11. September 2017

... über das Wisnewski-Werk, so dass amazon-Kunden getäuscht wurden und den Eindruck bekommen mussten, es müsse sich ja wirklich um ein sehr schlechtes Buch handeln. Irgendeine Falsc...
Saturday, 19. August 2017

...und "unschädlich" gemacht wurde. Die Technik kennen wir schon von der Mondlandung. Wussten Sie schon: Die Astronauten haben auf dem Mond UFOS gesehen! Und das soll verheimlicht wer...
Wednesday, 4. May 2011

...t stehen. Um überhaupt nach Nordafrika und an die südliche Mittelmeerküste zu gelangen, mussten sie erst eine abenteuerliche und lebensgefährliche Saharadurchquerung auf überl...
Wednesday, 13. April 2011

...r sich. "Mord auch nur zu ventilieren, wurde in den Medien peinlichst vermieden. Alle Beteiligten wussten, warum. Da bedurfte es gar keiner 'Verschwörung'. Zwei Parolen genügten. Polize...
Friday, 1. April 2011

7. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
... zwar nachträglich distanziert - aber formuliert war sie natürlich in seinem Geiste: Wir mussten Barschel aus der Regierung katapultieren, schließlich wollten wir die Wahlen in...
Friday, 24. October 2008

...September 2001 befürchten, in Zügen und Bussen würden keine Bomben hochgehen, wir müssten an Flughäfen nicht nach Sprengstoff in Getränkeflaschen suchen. Es gäbe a...
Friday, 1. February 2008

...eben. Viele waren so überfordert, dass Wahlhelfer ihnen bei der Stimmabgabe Hilfestellung geben mussten. Der CCC besuchte auch die Verantwortlichen in den hessischen Gemeinden, die sich ...
Monday, 28. January 2008

...slich der militärischen – unangefochtene Überlegenheit auf dem Globus erreichen müssten.10 Die Armee müsse «die Einrichtung amerikanischer Stützpunkte in ganz Z...
Friday, 25. January 2008

...n Jahren mehrfach Gesetze und Maßnahmen für verfassungs- oder gesetzeswidrig erklären mussten, weil sie nicht den Grundsätzen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung entsp...
Friday, 18. January 2008

...h eigentlich offiziell vom Kongress 1999 offen zugegeben wurde, dass damals einige Personen Bescheid wussten und das offensichtlich gelogen wurde. Gerhard Wisnewski: Die Frage ist ja eigentli...
Friday, 8. December 2006

...sh ins WTC oder generell Sichtflugmanöver üben lassen. Kurzum, Atta und seine Kollegen müssten auf jeden Fall echte Cracks sein, um mit so wenig Ausbildung ein so komplexes Manö...
Friday, 29. September 2006

...usammenfiel. Wundervoll gemacht, wie mein Freund bemerkte. Da wussten wir Bescheid. Wir alle erkannten, dass dies nicht von irgend einer Gruppe unorgani...
Wednesday, 27. September 2006

15. Der Terror geht vom Bundeskriminalamt aus
(Terrorismus/Terrorismus)
...n Anschlag schon vor den Kofferfunden in den deutschen Zügen gehabt haben, berichtete N24: "Wussten Fahnder vom Komplott vor dem Bombenfund?"   Und wenn sie davon schon...
Friday, 25. August 2006

16. Mondlandung: Beweise für Fälschung weg?
(Wissenschaft/Mondlandung)
...ianerehrenwort.  Was wir kennen, sind nur die viel schlechteren Kopien: "Damals mussten die Aufzeichnungen erst auf einen Bildschirm übertragen und dann von einer Fernsehk...
Thursday, 17. August 2006

17. Aktenzeichen 11.9.: WDR veralbert seine Zuschauer
(Film/Aktenzeichen 11.9. ungelöst)
...rd. Also kann man ihn immer noch bestellen? Fürdiese Frage bin ich nicht zuständig. Da müssten sie einen dieserMitschnittservices anrufen und fragen, ob Sie den Film bestellen kön...
Thursday, 3. August 2006

...r", sagt Stone laut Zucker: "Aber inzwischen spielt sich vor unserer Nase eine der grössten Verschwörungen aller Zeiten ab, und die Leute wachen nicht auf, diese Idioten sehe...
Monday, 24. July 2006

19. Polizei redigiert Demo-Transparente
(Politik/Innenpolitik)
...urch seine Politik den Weltfrieden stört. Die Sicherheits- und Strafverfolgungsbehörden mussten deshalb damit rechnen, dass der Besuch des amerikanischen Präsidenten in Mainz die ...
Friday, 16. June 2006

20. Loose Change/1. Version - deutscher Text
(Terrorismus/Terrorismus)
...rn bekam man keine Luft. Die beiden M?nner gelangten anschlie?end zum Parkdeck, wo sie feststellen mussten, dass die gesamte Ebene 2 verschwunden war. Da waren keine W?nde mehr und Schutt ?beral...
Tuesday, 30. May 2006

21. BND abschaffen!
(Politik/Innenpolitik)
...päischen Staaten in einem Boote säßen und an die gemeinsame Verteidigung denken müssten. (...) Die Organisation (gemeint ist der BND, d. Verf.) musste in großen Züge...
Monday, 29. May 2006

... Position, die gegen die palästinensische Regierung eingenommen wurde, mit den vorher zusammengefassten Werten vereinbart werden?   Die Menschen fragen auch, warum all die UN-Sicherheit...
Thursday, 11. May 2006

...er Partei, die schon lange vor Platzecks zweitem Hörsturz von seiner bevorstehenden Ablösung wussten. Sonst hätte ich das nicht eine Woche vor dessen Krankenhauseinlieferung von einem S...
Wednesday, 12. April 2006

...ftsführung jeder Versicherungsgesellschaft.   Der Fall WTC war bestimmt einer der grössten Versicherungsfälle der Geschichte. Ein wichtiger Anteil des Multimilliardensch...
Thursday, 6. April 2006

...lichten der Betriebsleitung jederVersicherungsgesellschaft. Der Fall WTC war bestimmt einer der grössten Versicherungsfälle derGeschichte. Ein wichtiger Anteil vom Mehrmilliardenverlust f&a...
Wednesday, 5. April 2006

26. USA: Bush wird Armageddon veranstalten
(Politik/Außenpolitik)
...iltrieren, aber wir sahen sie damals einfach als Alliierte im Kalten Krieg gegen die Sowjetunion. Wir wussten nicht, wer sie wirklich waren. Indem die Neokonservativen Denkfabriken und Medien &uuml...
Saturday, 4. March 2006

27. Vogelgrippe: Droht Zwangsimpfung?
(Wissenschaft/Vogelgrippe)
... Vogelgrippe gestorben sein sollen, ist schon spannend: "Die bayerischen Krankenhäuser müssten sich während einer einmonatigen Spitzenphase auf 8.000 bis 16.000 schwer erkrankte ...
Monday, 20. February 2006

28. Luftsicherheitsgesetz vom BVG kassiert
(Politik/Innenpolitik)
...festgehaltenen Personen Teil einer Waffe geworden seien und sich als solcher behandeln lassen müssten, bringt geradezu unverhohlen zum Ausdruck, dass die Opfer eines solchen Vorgangs nicht ...
Wednesday, 15. February 2006

...rd festgehaltenen Personen Teil einer Waffe geworden seien und sich als solcher behandeln lassen müssten, bringt geradezu unverhohlen zum Ausdruck, dass die Opfer eines solchen Vorgangs nicht ...
Wednesday, 15. February 2006

..., ist genau die Crux an der Geschichte. Damit sich alle im Wortsinn ein Bild machen könnten, müssten die Zeichnungen auch allen zugänglich gemacht werden. Hier beißt sich die Katz...
Friday, 3. February 2006

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>