x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter rften
Insgesamt 18 Ergebnisse. Suche nach [ rften ] mit Google

Ergebnisse 1 - 18 von 18
.../11/19/intelligente-rauchmelder-blackbox-contra-whitebox-entwicklung/ Nach heutigem Stand dürften die Geräte bzw. Technikträger noch viel leistungsfähiger sein. Nicht ums...
Wednesday, 8. November 2017

...rstationen ermahnt hatte, ihre Radioaktivitätsmessdaten nicht zu veröffentlichen. Diese dürften vielmehr ausschliesslich an das Bundesamt für Strahlenschutz weitergegeben werden. D...
Thursday, 24. March 2011

...t, wobei Steuerprobleme noch die geringsten Schwierigkeiten von Pettersons Freunden gewesen sein dürften.  Dennoch  habe der Freund deswegen eine regelrechte Mordswut entwickelt, und ...
Friday, 25. January 2008

... (Wohnung), 6. Hausdurchsuchung bei Rechtsanwalt K. (Kanzlei). Bei diesen Rollkommandos dürften sich an die 50 Beamte im Einsatz befunden haben, die teilweise von weit her angereist w...
Tuesday, 8. January 2008

...das kann man nicht kontrollieren, weder in der Fliegerei noch anderswo. So scheinen mir die verschärften Sicherheitsmaßnahmen mehr wie Aktionismus als wirklich sachdienlich.  ...
Friday, 29. September 2006

...auml;ude 7 gefallen sei und ein Stockwerk in Brand gesetzt habe. Einige Augenblicke später durften wir alle Zeugen einer der perfektesten kontrollierten Sprengungen sein, die ...
Wednesday, 27. September 2006

...der vernehmungsfit zu machen, dann wurden wir nie zu den Gefangenen zugelassen, das heißt, wir durften sie nie sehen, bekamen nie Lichtbilder.“ Ein Kontaktmann zwischen BKA&nbs...
Saturday, 26. August 2006

8. Der Terror geht vom Bundeskriminalamt aus
(Terrorismus/Terrorismus)
...er war die Szene wenig ergiebig. Lediglich Bewohner, deren Namen auf den Listen der Polizei standen, durften hinein. Nachfragen von Journalisten wurden mit eisernem Schweigen oder mit dem knappen V...
Friday, 25. August 2006

... Irgendwie stimmt an den angeblich geplanten Zugattentaten hinten und vorne nichts. Zum Beispiel dürften natürlich auch Bombenleger wissen, daß deutsche Bahnsteige von Kameras ü...
Tuesday, 22. August 2006

10. WDR: 'Aktenzeichen 11.9. ungelöst' verschwunden?
(Film/Aktenzeichen 11.9. ungelöst)
...dentant Pleitgen nach dem Erscheinen des Artikels vor dem Rundfunkratgebuckelt haben. Die Autoren dürften nicht mehr für den WDR arbeiten,habe es im Rundfunkrat geheißen. Und das wiede...
Wednesday, 26. July 2006

...s" hochgeredet, in die sich Menschen anderer als weißer Hautfarbe nicht hineintrauen dürften: "Nach einer Interview-Äußerung von Ihnen debattiert die Republik ü...
Saturday, 27. May 2006

... Vertuschens des tats?chlichen Geschehens am Pentagon an ?9/11?. ?Nach Betrachten dieser Videos d?rften die Verschw?rungstheorien weitergehen?, meinte denn auch Fox-Chefkorrespondent Baier abs...
Thursday, 18. May 2006

... Spielen von 1936. Die Schikanen und Schnüffeleien gegenüber den Besuchern von damals dürften sich im Vergleich zu dem heute Geplanten geradezu milde ausnehmen. Was da vorgesehen ist...
Thursday, 4. May 2006

...rrspiegel-Online, seine Leser scheibchenweise auf einen solchen Angriff vorzubereiten. Auch diese dürften also vom Inhalt der auf Seymour Hersh zurückgehenden Meldung nicht allzu sehr ü...
Wednesday, 12. April 2006

...i die Aktionäre sich mit der letzteren Summe als 'Sieg des kleineren Übels' zufrieden geben durften." "An kritischen und analytischen öffentlichen Stimmen in Deutschla...
Thursday, 6. April 2006

...s Virus unbemerkt weitergeben können", lesen wir am 23.2.06 bei tagesschau.de. Dennoch dürften Frankreich und die Niederlande "Geflügel vorbeugend gegen die gefährliche ...
Wednesday, 22. February 2006

...es und gleichzeitig eine Abstumpfung gegenüber Greueltaten. Auf jeden Fall geht aus der verschärften und sich zuspitzenden Propaganda eindeutig hervor, daß etwas Größeres ge...
Friday, 17. February 2006

...ehme, habe ich auch die Pflicht, dies anderen zuzugestehen. Wie es damit in Deutschland aussieht, dürften die meisten Leser dieser Website wissen. Da wurden die 9/11-Skeptiker von einem Massenmed...
Friday, 3. February 2006

<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>