x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter offen
Insgesamt 51 Ergebnisse. Suche nach [ offen ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 51
...r "Bullen" - und davor vor Polizeiautos...kein guter Tatort. Wir wünschen allen Betroffenen gute Besserung.     ...
Tuesday, 28. November 2017

...chmelder aus Ihrer Sicht wirklich bzw. wozu können sie ausgebaut und erweitert werden? 5 es ist offensichtlich, dass dieser flächendeckende Einbau von Überwachungsgeräten und...
Wednesday, 8. November 2017

3. Newsletter vom 20.12.2015
(Allgemein/Newsletter)
...ächst erscheinen! Über Weihnachten werden wir hart an der Veröffentlichung arbeiten und hoffen fest auf Ihre gedrückten Daumen. Tatsache ist, dass das Buch jede Menge Sp...
Sunday, 20. December 2015

4. Guerra al 15 Marzo?
(Multilingual/italiano)
E-mail tritate rivelano operazione false flag contro i russi Operazioni sotto falsa bandiera portare avanti la storia e spianare la strada per l'aggressore - vedi 11.9.2001 . Quando le truppe
Friday, 14. March 2014

5. Guerre sur 15 Mars?
(Multilingual/francais)
Guerre sur 15 Mars ? E-mails hachées révèlent opération sous fausse bannière contre les Russes Opérations false flag présenter l'histoire et ou
Friday, 14. March 2014

Ouf - c'est encore une théorie du complot nauséabond : Le nouveau Premier ministre de l'Ukraine , Arseni Iatseniouk - un agent de l'OTAN? Pas du tout . Et s'ils le font, ne p
Monday, 10. March 2014

The new Prime Minister of Ukraine, Arseniy Yatsenyuk - an agent of NATO? Argh - is  this a foul-smelling conspiracy theory again?  Not at all. You only have to fish his now sw
Monday, 10. March 2014

8. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2014
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2014)
...uml;hrt Sie Enthüllungsjournalist und Erfolgsautor Gerhard Wisnewski durch die Ungereimtheiten und offenen Fragen des Jahres 2013 und zeigt Zusammenhänge auf, die Sie nicht aus der Zeitung...
Friday, 22. November 2013

...heller Aufregung, seit in einem Gebiet Apuliens, dem Salento, achttausend Hektar Olivenhain davon betroffen sind. Als Vektoren, d.h. Überträger, wurden Zikaden identifiziert, die am Bau...
Tuesday, 12. November 2013

...It would be very desirable to initiate further researchs to develop a method which can be used in the offensive warfare“, US-Admiral William F. Halsey is quoted. According to journalist...
Wednesday, 27. March 2013

...named by Buschkowsky and are causing endless problems and costs. But by doing this they aren’t the offenders, but the victims of an european policy which just uses them to break down the nati...
Sunday, 26. August 2012

...ffskamerad von Kapitän Smith diesen drei Monate nach dem Untergang der Titanic in Baltimore angetroffen hatte. Diesem Zusammentreffen gehe ich in meinem Buch akribisch nach (ab S. 394). Auch ...
Monday, 27. February 2012

...informiert, noch wird ihm eine Möglichkeit gegeben, dagegen Widerspruch einzulegen. Das heisst: Offenbar kann man auf YouTube durch simple Denunziationen Videos sperren lassen. Wie viele Vide...
Thursday, 5. May 2011

14. Wie Obama einmal Osama fing....
(Politik/Geopolitik)
...to der Leiche. Der US-Präsident wiederum ist selber nicht echt, und zwar, weil seine Geburtsurkunde offensichtlich gefälscht wurde... o tempore! o mores! Schon wieder haben sich die M...
Monday, 2. May 2011

...ngsströme aus Tunesien Über 20.000 Tunesier sind in den vergangenen Wochen in Italien eingetroffen, ungehindert aus Tunesien in zumeist kleinen Fischerbooten ausgereist. Die meisten von ih...
Wednesday, 13. April 2011

16. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...edacht der vielen gastfreundlichen Menschen, die uns auf unseren Reisen durch Libyen begegneten und die hoffentlich bald wieder in Frieden in ihrem Land leben können.     Nachtrag: Glei...
Wednesday, 6. April 2011

...ginn: 'Wir haben keine Hinweise auf ein Verbrechen'. Die Justizsenatorin v.d. Aue (vor der Obduktion!): 'Offenkundig Suizid'."  Expliziert thematisiert wird die Rolle des Berliner Rechtsmedi...
Friday, 1. April 2011

Offenbar aufgrund der Berichterstattung über unterdrückte Strahlendaten und der Konkurrenz durch ein unabhängiges Strahlenmessnetz reicht das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) die
Thursday, 24. March 2011

19. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2010
(Buch/Kritischer Jahresrueckblick 2010)
...uuml;hrt Sie Enthüllungsjournalist und Erfolgsautor Gerhard Wisnewski durch die Ungereimtheiten und offenen Fragen des Jahres 2009 und zeigt Zusammenhänge auf, die Sie nicht aus der Zeitung ...
Saturday, 19. December 2009

20. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...Ouml;sterreichs, ums Leben gekommen ist, soll keine Rolle spielen. Ja, mehr noch, sein Ableben wird ganz offen begrüßt: „Ich sollte öfter nach Österreich kommen, vielleicht ...
Sunday, 31. May 2009

21. Der Inflationsschwindel (Teil 2)
(Allgemein/Wirtschaft)
...eale Teuerung die, mit der der Verbraucher am Lebensnerv seiner täglichen Grundbedürfnisse getroffen wird. Würde man einen Warenkorb der Grundbedürfnisse zusammenstellen, würd...
Wednesday, 21. May 2008

... Unterernährung zurück.   1991 gehörte Duesberg zu den Erstunterzeichnern eines offenen Briefes an die Wissenschaftsgemeinde, in dem zu einer Neubewertung der Aids/HIV-Hypothe...
Thursday, 15. May 2008

23. Klima-Kassandra: Fehlt nur noch der Nobelpreis
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
...nd Berechnungen. Und wer will da schon mitargumentieren. Aber jetzt hat ein Klimaforscher für jeden offensichtlich gezeigt, um welche Scharlatanerie es sich bei der sogenannten Klima-(Katastrophe...
Sunday, 11. May 2008

24. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 1)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...tens hat die aus der Herrentoilette stürmende Figur nicht nur einen äußerlichen, sondern offenbar auch einen innerlichen Wandel vollzogen. Hatte Steinhäuser den Hausmeister noch n...
Tuesday, 6. May 2008

...skussion  Veranstalter: Circolo Cento Fiori e.V.  Mitveranstalter: Goethe-Forum, Offene Akademie der VHS   ...
Friday, 25. April 2008

26. Aktionsfeld Tibet
(Politik/Außenpolitik)
...en. Die Fackel brannte, und der Lauf vom griechischen Olympia nach Peking konnte beginnen - und mit ihm hoffentlich auch ein langer und quälender Spießrutenlauf für die chinesische Reg...
Monday, 7. April 2008

27. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...ml;re und eine sekundäre Zielgruppe. Die primäre Zielgruppe ist jene, auf die das Attentat offensichtlich gerichtet ist. Die sekundäre Zielgruppe ist die, die den Rücksto&szli...
Wednesday, 12. March 2008

...rmale Wahl war somit unmöglich. Erst nach einer Stunde war ein Ersatzcomputer im Wahllokal eingetroffen. In dieser Zeit konnten viele Wähler ihr Wahlrecht nicht ausüben. In Obe...
Monday, 28. January 2008

...l;re und eine sekundäre Zielgruppe. Die primäre Zielgruppe ist jene, auf die das Attentat offensichtlich gerichtet ist. Die sekundäre Zielgruppe ist die, die den Rücksto&szli...
Friday, 25. January 2008

...älteren OECD-Studie von 1988 fühlten sich 43 Prozent der Deutschen vom Klimaproblem sehr betroffen, 1989 waren es bereits 55 Prozent. Tendenz: weiter steigend. Das Wet...
Friday, 25. January 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>