x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter llten
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ llten ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
...ossen, durch sämtliche Instanzen zu gehen. Wenn Gutjahrs Konstruktionen Rechtsprechung werden sollten, wird die Meinungs- und Informationsfreiheit von Journalisten UND Lesern nämlich d...
Monday, 21. August 2017

2. Informationen über vvv 2016
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2016)
... Auch ich spende natürlich immer wieder für ausgesuchte Medien. Und ich bin der Meinung: Wir sollten verheimlicht - vertuscht - vergessen nun erst recht zu einem großen Erfolg machen! ...
Thursday, 17. December 2015

...alausweis dabei und ließen ihn nach der Tat auch noch im Fluchtwagen liegen? Warum sollten Kiffer und »Gelegenheitsislamisten« aus Glaubensgründen ein Massaker ...
Thursday, 30. April 2015

4. Vorwort 2015
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2015)
...f Flug MH17? All das sind Fragen, welche die Medien 2014 nicht beantworten oder gar nicht erst stellen wollten. Oder um es frei nach Mark Twain zu sagen: Auch 2014 waren die Lügen bereits mehrmal...
Thursday, 22. January 2015

5. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...ich in die Anti-Gaddafi-Front einzureihen ist Konsens. Wer kann denn ernsthaft für diesen durchgeknallten, grell kostümierten Gaddafi, wie man ihn von vielen Bildern kennt,  Partei ergr...
Wednesday, 6. April 2011

...amerateam keine Probleme mit Entfernung, Belichtung und Gesundheit hat." Denn die Fernseh-Teams wollten nun mal "nicht nur Flüchtlingslager und Pressekonferenzen zeigen" sondern ...
Thursday, 24. March 2011

7. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
...lich in seinem Geiste: Wir mussten Barschel aus der Regierung katapultieren, schließlich wollten wir die Wahlen in Schleswig-Holstein entscheiden, am Tag nach der Veröffentlichu...
Friday, 24. October 2008

...Ulla Jelpke, und forderte die Abschaffung des Verfassungsschutzes. In dem am 15. Mai 2008 vorgestellten Verfassungsschutzbericht 2007 hat die Abgeordnete Jelpke eine wichtige Lücke en...
Saturday, 17. May 2008

9. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 2)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...»Ein Beamter fragte mich ernsthaft, ob ich Kaffee mit Steinhäuser getrunken hätte. Die wollten mich zu seinem Komplizen machen.« »Das Einsperren des Täters Robe...
Thursday, 8. May 2008

10. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...ken, sondern auch der aus den Anschlägen resultierende Haß, also der Rückstoß, sollten für die Verursacher nutzbar werden. Erreicht werden konnte das nur, wenn sowohl Akt...
Wednesday, 12. March 2008

...sehen, warum gerade die Nutzer von Telefon, Handy und Internet unter Generalverdacht gestellt werden sollten, zumal die Aufklärungsquote in diesem Bereich schon jetzt überdurchschnittlich...
Friday, 22. February 2008

...rge W. Bushs mit Begründungen geführt, die sich im Nachhinein als falsch und erlogen herausstellten. Die überlegenen militärischen Fähigkeiten der Vereinigten St...
Friday, 1. February 2008

...ken, sondern auch der aus den Anschlägen resultierende Haß, also der Rückstoß, sollten für die Verursacher nutzbar werden. Erreicht werden konnte das nur, wenn sowohl Akt...
Friday, 25. January 2008

...g sogenannter »Klimamodelle«, die die künstliche Erwarmung simulieren sollen. Sollten Autoauspuffe und Fabrikschlote weiterhin so viel Kohlendioxyd (CO2) in die Atmosph&auml...
Friday, 25. January 2008

...TO, die Hand über uns halten würden. Sie suchten den Kopf der UCK, und als sie ihn fanden, wollten sie die UCK an die Hand nehmen und kontrollieren."Tatsächlich soll die UCK ab ...
Friday, 25. January 2008

...utscher Staatsbürger sei". Nun, darauf wird man ja wohl noch hinweisen dürfen. Sollten deutsche Dienststellen Kurnaz die Hilfe verweigert haben, wäre das zwar schlimm, ab...
Friday, 25. January 2008

...angt sind, an dem wir ernsthaft über die gesamte Architektur der globalen Sicherheit nachdenken sollten. Man muss ablassen von der Suche nach einer ausgeklügelten Balance der Inte...
Friday, 25. January 2008

...komme. Nun hätten die Amerikaner ja aber schon im Irak keinen Erfolg gehabt - warum  sollten sie jetzt im Iran Erfolg haben, fragte die Ö 1-Moderatorin Schöfbänker. &...
Friday, 25. January 2008

...ml;rden ihn mit nach Hause nehmen und ihn dort bis zu seinem unmittelbar bevorstehenden Tode pflegen. Sollten Blut- und Wasserverlust nicht reichen, würden eine Sepsis, Wundstarrkrampf und and...
Friday, 18. January 2008

... Wenn man mal was wegwirft, wenn einem ein Papier runterfällt, wenn man in den überfüllten Innnenstädten mal auf dem Gehsteig parkt (huch!) oder jemanden absichtlich oder un...
Friday, 18. January 2008

21. Wo genau war nochmal der Mond?
(Wissenschaft/Mondlandung)
...ntimetergenau gemessenen Mindest- und Maximalabstände. Das ist merkwürdig, denn eigentlich sollten exakt diese Zahlen der ganze Stolz und eines der zentralen Ergebnisse der Mondmissionen ...
Wednesday, 16. January 2008

22. Macht Polizei Randale selber?
(Allgemein/TV-Tipps)
...stock eingesetzt? Warum führte die genehmigte Demonstrationsstrecke an einer schottergefüllten Straßenbahnlinie entlang? Warum wurden ausgerechnet vor dieser Demonstration ka...
Tuesday, 15. January 2008

23. RTL-Sondersendung: Gestammel von der Klimaforschung
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
...hgelassen. Jetzt wissen wir auch, warum wir dem Mann lieber keinen Wetterbericht mehr abkaufen sollten. Er weiß schlicht nicht mehr, wovon er eigentlich redet. Die Sendung wurde so zum...
Tuesday, 15. January 2008

24. Der verletzte und der unverletzte Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
... auf den Scanner gelegt. Zunächst mal fällt auf: Das Bild ist in Schwarz-Weiß. Warum? Sollten die Reporter wirklich keinen Farbfilm eingelegt haben? Kaum zu glauben. Natürlich ...
Tuesday, 15. January 2008

...Sohn in der Küche. Durch das Gartentor kam ein Aufgebot von sechs bis sieben Personen. Sie stellten sich als Angehörige des Bayerischen und Hessischen Landeskriminalamts sowie der &o...
Tuesday, 8. January 2008

...Veranstalter einer eingehenden Prüfung zu unterziehen. Zukünftige Gastgeber der Ausstellung sollten sich der Gefahr bewußt sein, möglicherweise für unhaltbare Behauptungen ...
Tuesday, 8. January 2008

27. Al Gore: Nobelpreis für einen Schwindler
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
...uml;mlich, daß 1) dieser Film eine politische Arbeit ist und nur eine Sichtweise zeigt, 2) sollten die Lehrer diesen Hinweis bei der Vorführung auslassen, sie sich einer Verletz...
Monday, 7. January 2008

28. Das Wort zum Sonn(en)tag
(Allgemein/Anderes)
...tlichen Kathedralen betrachten. Die Christen höhlten die herkömmlichen Religionen aus, füllten sie mit ihren eigenen Inhalten wieder auf und/oder übertünchten sie. Zugegeben...
Monday, 31. December 2007

...waffnete oppositionelle Demonstranten« geschossen hätten. Nach eigenem Bekunden wollten die »Reporter ohne Grenzen« während ihres Aufenthalts in dem Andenland ...
Wednesday, 1. August 2007

...l bei, bloß weil Sie "dazugehören" wollen? Ziemlich verwirrend. Vielleicht sollten wir uns fragen, was Sie da gemacht haben, warten Sie mal: "Sekretärin". Ei...
Friday, 29. June 2007

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>