x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter gericht
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ gericht ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
...berwachungsvereine und, und, und. Im Jahr 2015 und davor gab es zwar noch einige Presseberichte und auch gerichtliche Auseinandersetzungen dazu, aber seitdem herrscht Ruhe an der Front. Die Schl...
Wednesday, 8. November 2017

...uml;ffentlichkeit gehen soll, aber ich habe keine Lust, mich im stillen Kämmerlein oder in leeren Gerichtssälen von einem Mainstream-Journalisten und seinem bereitwilligen Anwalt ferti...
Monday, 21. August 2017

3. Informationen über vvv 2016
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2016)
... den Auflagen geben. Natürlich hatte ich in den letzten Wochen auch erhebliche Anwalts- und Gerichtskosten zu bestreiten. Bitte werfen Sie deshalb einmal einen Blick auf meinen Lin...
Thursday, 17. December 2015

4. Bonbons des Tages
(Allgemein/Satire)
...ml;uberbanden? Augustinus Zum Thema TV-Zwangsgebühr: Man braucht kein Verfassungsgericht um festzustellen, dass man einen freien Menschen nicht zwingen kann, bestimmte Info...
Sunday, 1. September 2013

...inde ich nun auf der Seite der Toronto Sun? Eine ganze Bildstrecke der angeblich in dem Osama-Haus hingerichteten Menschen - bis auf Osama, versteht sich. Und wie sich zeigt, war die Osama-Truppe...
Thursday, 5. May 2011

6. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...nicht gegen die jungen Männer, darunter vielleicht auch der eine oder andere fromme Al-Kaida-Krieger, gerichtet sein, die wir täglich als tapfere Anti-Gaddafi-Kämpfer in den Medien pr&a...
Wednesday, 6. April 2011

...;Der Tod von Kirsten Heisig - cui bono?", will ein anderer wissen, also: Wem nützt es? "Die Gerichtsmediziner verstecken sich hinter ihrer Schweigepflicht", beklagt er sich. "...
Friday, 1. April 2011

8. Der Kampf um die Wahrheit
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
...ten, verklagte Wisnewski den Generalstaatsanwalt Berlin auf Auskunft. Nachdem der Autor vor dem Verwaltungsgericht Berlin gescheitert war, bekam  er vom Oberverwaltungsgericht Berlin in voll...
Sunday, 6. February 2011

9. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...ines natürlichen Todes starb oder nicht. Ein Journalist, der diese Frage ausblen­det, ist wie ein Gerichtsmediziner, der die Obduktion einer ihm nicht genehmen Leiche verweigert. Für ein...
Sunday, 31. May 2009

..., zum  Beispiel eine Event-Agentur. In der Umgebung der Luxusherberge werden nicht etwa Bannmeilen eingerichtet und Stahlzäune errichtet – wirkliche Entscheidungsträger könne...
Tuesday, 13. May 2008

11. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 2)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...be nicht gewusst, dass es ein Revolver war, habe nur dieses schwarze längliche Gebilde auf mich starr gerichtet gesehen und hatte aber in dem Moment auch erkannt, dass es sich um Robert handelte....
Thursday, 8. May 2008

12. Aktionsfeld Tibet
(Politik/Außenpolitik)
...r die Destabilisierung der jugoslawischen Regierung, wie für die Unterstützung der gegen Serbien gerichteten politischen Interessen im Kosovo. Aus der PR-Branche [steht] kein Geringerer...
Monday, 7. April 2008

13. EU: Genehmigung zum Schießbefehl?
(Politik/Außenpolitik)
...62, "hat das Recht auf Leben." Und dann: "Niemand darf zur Todesstrafe verurteilt oder hingerichtet werden." Na, bitte. Nicht so eilig. Hätten Sie die "Pr&a...
Saturday, 29. March 2008

14. Herzlich willkommen!
(Allgemein/In eigener Sache)
...5) verheimlicht - vertuscht - vergessen 2007-2017 Diese Bücher finden Sie im Shop (wird neu eingerichtet). des Dokumentarfilmes Aktenzeichen 11.9. ungelöst (2003) der D...
Monday, 24. March 2008

15. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...gen, Folterungen und Todesurteile. Wesentliches Element der Schreckensherrschaft war der sogenannte Volksgerichtshof, der vermeintliche oder wirkliche "Volksfeinde" öffentlichkeitswi...
Wednesday, 12. March 2008

...er Rechtsanwalt Meinhard Starostik, der die Vertretung der Beschwerdeführer vor dem Bundesverfassungsgericht übernimmt, freut sich über die "waschkörbeweise eingehenden Voll...
Friday, 22. February 2008

...gen, Folterungen und Todesurteile. Wesentliches Element der Schreckensherrschaft war der sogenannte Volksgerichtshof, der vermeintliche oder wirkliche "Volksfeinde" öffentlichkeitswi...
Friday, 25. January 2008

...ndat ins Amt gelangt, denn er war erst durch ein mit knapper Mehrheit gefälltes Urteil des Obersten Gerichtshofs zum Präsidenten gekürt worden. Zum zweiten hatte Amerika keinen klar ...
Friday, 25. January 2008

...l;rung der Bürgerrechtler von heute. Seit Juli 2006 sei gegen die Richtlinie beim Europäischen Gerichtshof eine Nichtigkeitsklage anhängig.  Den Ausgang dieser Klage abzuwarten,...
Friday, 25. January 2008

...er öfter dem Bestreben, die eine oder andere Frage ausgehend von einer so genannten politischen Zielgerichtetheit auf der Grundlage der gegenwärtigen politischen Konjunktur zu lösen....
Friday, 25. January 2008

...e ich oben in Klammern gesetzt habe, zusammen, entdecken wir einen Psychomechanismus, dessen Elemente zielgerichtet aufeinander aufbauen: Ein Mensch hat sich aufs Grausamste hinmetzeln lassen ...
Friday, 18. January 2008

...r Bundeswehr im Innern vorgesehen sind: "Mit Nachdruck ist daran zu erinnern, dass Bundesverfassungsgericht, Bundesgerichtshof und der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in d...
Friday, 18. January 2008

23. Der verletzte und der unverletzte Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
... Der "Stern-Barschel" ohne sichtbare Verletzungen. Der Barschel in der Gerichtsmedizin mit Verletzungen. Worauf ich hinaus will: Ich habe mir dies...
Tuesday, 15. January 2008

24. Al Gore: Nobelpreis für einen Schwindler
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
...nseln nach Neuseeland zu evakuieren. Die Regierung ist nicht in der Lage, dies zu untermauern, und das Gericht nahm zur Kenntnis, daß dies anscheinend eine falsche Behauptung ist. ...
Monday, 7. January 2008

...ngsbeschwerde“ von dem Berliner Rechtsanwalt Meinhard Starostik zum Bundesverfassungsgericht vorbereitet, die bereits von zig-tausend Leuten unterstützt wird. Diese V...
Monday, 7. January 2008

26. Jung: Grenze zum Schwachsinn überschritten
(Terrorismus/Terrorismus)
...erstkriminellen Handlungen auf, denn es handelt sich um Massenmord. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist das klar. Zweitens hat der Minister die Grenze zum Schwachsinn damit einde...
Friday, 21. December 2007

...die Destabilisierung der jugoslawischen Regierung, wie für die Unterstützung der gegen Serbien gerichteten politischen Interessen im Kosovo, um auch dort anschließend seine Gesch&au...
Wednesday, 1. August 2007

28. Schäuble: Lernen von der Stasi
(Politik/Innenpolitik)
...Abschuss freigeben. Zur Abwehr von Terrorangriffen - versteht sich.  Dem Bundesverfassungsgericht ging das eindeutig zu weit.    Eine wehrhafte Demokratie darf sic...
Wednesday, 30. May 2007

...cht wunder, daß die Menschen "dank" solcher Aussagen und ständiger Boulevardmagazine, Gerichtsshows etc. pp. sich fürchten und glauben, täglich töte eine phant...
Monday, 7. May 2007

30. 2007: Blumen Gießen nicht vergessen
(Politik/Innenpolitik)
...aber noch ein übergeordnetes System, in dem das Haus steht und auch das des Nachbarn, genauso wie das Gericht, vor dem sich Manche hingebungsvoll beharken. Ein System, in dem sie zur Arbeit gehen...
Sunday, 31. December 2006

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>