x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter frage
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ frage ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
...In Kürze erscheint das neue Jahrbuch von Gerhard Wisnewski! Frisch aus der Druckerei! Mit brisanten Fragen und Antworten: Wurde das Massaker in Las Vegas vom 1. Oktober 2017 inszeniert? Sollen w...
Saturday, 2. December 2017

... Tja - wie überlebt man das Medizin-System? Und wie kann man den Krebs überleben? Eine gute Frage. Nein: zwei gute Fragen, die zusammen gehören. Denn das Gesundheitssystem ist ebenfa...
Tuesday, 28. November 2017

...uot; Rauchmelder: Was steckt wirklich drin? (Beispielfoto)   Das käme gar nicht in Frage, meinen Sie? Oh doch - es ist bereits millionenfach geschehen, und es passiert auch jet...
Wednesday, 8. November 2017

...;   Der BR-Journalist Richard Gutjahr hat mich verklagt, weil ich es gewagt habe, die Frage zu stellen, wie es sein kann, dass er an zwei weit auseinander liegenden Attentatsorten...
Monday, 21. August 2017

...m 26. Juli 2016 und in seinem Jahrbuch verheimlicht - vertuscht - vergessen 2017 im Januar 2017 ein paar Fragen. Gleichzeitig schickte er Gutjahr einen ausführlichen Fragenkatalog. Doch statt ein...
Saturday, 19. August 2017

6. Newsletter vom 13.3.2016
(Allgemein/Newsletter)
... Platz 2 erreicht. Platz 1 haben wir nur wegen Lieferschwierigkeiten nicht geschafft. Von dieser Nachfrage und diesem letztlich reibungslosen Übergang wurden wir sehr überrascht. Wir h...
Sunday, 13. March 2016

7. Newsletter vom 6.1.2016
(Allgemein/Newsletter)
...erzlichen Dank an Sie alle für die vielfältige Unterstützung, die Sie mir mit Ihren Anfragen, Ideen, Ermutigungen aber auch Spenden gewährt haben! Ein besondere...
Wednesday, 6. January 2016

...sp; Ganz im Gegensatz zu der Darstellung der Mainstream-Medien hören die Fragen im Fall Charlie Hebdo nicht auf. Die offizielle Version steckt voller Widersprüche...
Thursday, 30. April 2015

9. Vorwort 2015
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2015)
...la Merkel die Revolution in der Ukraine mit angezettelt? Wer schoss wirklich auf Flug MH17? All das sind Fragen, welche die Medien 2014 nicht beantworten oder gar nicht erst stellen wollten. Oder um e...
Thursday, 22. January 2015

...undin wirklich? Was steckt hinter Uli Hoeneß' Steuerhinterziehung? Das sind nur einige der Fragen und Kriminalfälle, die uns 2014 beschäftigten. Das Jahr gab uns aber auch ...
Thursday, 20. November 2014

11. Guerra al 15 Marzo?
(Multilingual/italiano)
E-mail tritate rivelano operazione false flag contro i russi Operazioni sotto falsa bandiera portare avanti la storia e spianare la strada per l'aggressore - vedi 11.9.2001 . Quando le truppe
Friday, 14. March 2014

12. Guerre sur 15 Mars?
(Multilingual/francais)
Guerre sur 15 Mars ? E-mails hachées révèlent opération sous fausse bannière contre les Russes Opérations false flag présenter l'histoire et ou
Friday, 14. March 2014

13. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2014
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2014)
...ist gut so. Denn wie immer gab es auch 2013 jede Menge versteckte Hintergründe und ungeklärte Fragen: Was steckt eigentlich hinter dem Untergang der FDP? Warum kann man die GEZ-Gebühr...
Friday, 22. November 2013

...n wie bei einem negativen Lottogewinn. Bei mir ging diese Propaganda schief, und ich stellte mir die Frage: Warum hat es der Untergang der Titanic nötig, auf so eine Art und Weise "erkl...
Monday, 27. February 2012

15. Inhaltsverzeichnis "Das Titanic-Attentat"
(Buch/Das Titanic-Attentat)
... . . . . . . . . . . . . . . 62 Zwei Seiten derselben Medaille . . . . . . . . . . . . . . . 62 Eine Frage der Staatsräson . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64 Ein Gefolgsmann Gro&szlig...
Monday, 27. February 2012

16. Vorwort "Das Titanic-Attentat"
(Buch/Das Titanic-Attentat)
...nmodell zu entwickeln. Also das Gegenteil einer »Verschwörungstheo12 rie«. Die Grundfrage ist dabei ganz einfach: War wirklich alles Zufall? Oder etwa Absicht? Und so viel kann ...
Monday, 27. February 2012

17. Wie Obama einmal Osama fing....
(Politik/Geopolitik)
Frage: Wer ist eigentlich Osama bin Laden? Und wer ist eigentlich Barack Obama? Ganz schön verwirrend, das Imperium in diesen Tagen: Da verkündet US-Präsident Barack Obama am 1. Mai 201
Monday, 2. May 2011

18. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...cht auch an die Kampagne, die einst gegen Saddam Hussein gefahren wurde? Und sollte man sich nicht  fragen, ob die Tausenden von Toten, die der Irakkrieg inzwischen gekostet hat und die Zerst&oum...
Wednesday, 6. April 2011

...öchster politischer Brisanz?", wirft ein Nutzer namens "maclocherdoc" eine spannende Frage auf und bemängelt: "Die Behörden verkünden die Suizid-Version. Die Pr...
Friday, 1. April 2011

20. Jörg Haider - Unfall, Mord...
(DVD/Jörg Haider - Unfall...)
...er im Vollrausch am Steuer … Zweifel an der offiziellen Unfall-Version werden laut, die bis heute Fragen aufwerfen: Warum tauchte die »einzige Zeugin« des Unfalls unter und verstec...
Sunday, 6. February 2011

21. Die Klima-Religion
(DVD/Die Klima-Religion)
...Die Klima-Religion« stellt der bekannte Journalist und Enthüllungsautor Gerhard Wisnewski die Frage: »Handelt es sich bei der Klimakatastrophe um Wissenschaft oder Religion?«. ...
Sunday, 6. February 2011

22. Der Kampf um die Wahrheit
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
...cht Berlin in vollem Umfang Recht. Der Generalstaatsanwalt Berlin wurde dazu verurteilt, Wisnewskis Fragen zu beantworten. Das geschah denn auch, und zwar am 19. November 2010.  Es war Mord...
Sunday, 6. February 2011

23. Inhaltsangabe
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
... des Falles zusammen. Er beleuchtet die bekannten Persönlichkeitsmerkmale von Heisig und stellt die Frage nach einem Selbstmordmotiv. Er fragt nach einem Vorwissen der Behörden über Hei...
Sunday, 6. February 2011

24. Informationen zum kritischen Jahresrückblick 2011
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2011)
...ln, ist es dem Autor, seine besondere kritische Denkweise zu vermitteln -  eine Verbindung zwischen Fragen, Recherche und logischem Denken, die sich dadurch auszeichnet, dass sie sich vollkommen ...
Friday, 4. February 2011

25. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2010
(Buch/Kritischer Jahresrueckblick 2010)
...Sie alles, was in der Zeitung steht? Nein? Das ist gut so. Auch 2009 gab es jede Menge ungeklärte Fragen: Wofür steht die neue US-Regierung unter Obama? War Michael Jackson ein Kastrat? Ha...
Saturday, 19. December 2009

26. Informationen zu "Haider - Unfall, Mord oder Attentat"
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...eton-Wracks in seinem geheimen Versteck! Ja, darf man das denn überhaupt? Wenn Sie sich das fragen, dann lesen Sie bitte den Artikel "Aus dem Vorwort...." Auf dieser Seite ...
Sunday, 31. May 2009

27. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...o;Nazis“ oder „Neonazis“. Und solche Leute können sterben, wie sie wollen – Fragen soll man darüber keine stellen dürfen. Ja, wo kritische Geister sonst alles un...
Sunday, 31. May 2009

28. Aufgeklärt: Der Doppelmord an Uwe Barschel
(Allgemein/Kriminalfälle)
...Kopf unter dem anderen Arm rum. Eine Todesursache, die bei unseren heutigen Politikern wohl kaum noch in Frage kommen dürfte. Wieso aber  "Doppelmord an Uwe Barschel"? D...
Friday, 24. October 2008

29. Fragen zu 9/11: G. Wisnewski bei Crop FM
(Allgemein/In eigener Sache)
...ischen Internetsender Crop FM. Über eine Stunde lang besprach er mit Moderator Tarek Al-Ubaidi alle Fragen rund um den 11.9.2001, angefangen bei den wichtigsten Widersprüchen bis hin zu den ...
Monday, 9. June 2008

30. Der Inflationsschwindel (Teil 2)
(Allgemein/Wirtschaft)
...r Preis für weniger lebenswichtige wie Urlaubsreisen automatisch sinken. Ganz einfach, weil die Nachfrage zurückgeht. Zu behaupten, die Bürger würden bei steigenden Lebensmittelpre...
Wednesday, 21. May 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>