x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Suchen
Suchwörter dach
Insgesamt 50 Ergebnisse. Suche nach [ dach ] mit Google

Ergebnisse 1 - 30 von 50
... zu schießen begann. In beiden Fällen berichtete Gutjahr live vor Ort. Ein seltsamer Zufall, dachte sich der Journalist Gerhard Wisnewski und stellte in einem Kopp-Artikel am 26. Juli 2016 ...
Saturday, 19. August 2017

2. Guerra al 15 Marzo?
(Multilingual/italiano)
E-mail tritate rivelano operazione false flag contro i russi Operazioni sotto falsa bandiera portare avanti la storia e spianare la strada per l'aggressore - vedi 11.9.2001 . Quando le truppe
Friday, 14. March 2014

3. Guerre sur 15 Mars?
(Multilingual/francais)
Guerre sur 15 Mars ? E-mails hachées révèlent opération sous fausse bannière contre les Russes Opérations false flag présenter l'histoire et ou
Friday, 14. March 2014

4. Ukraine: War on 15 March?
(Multilingual/english)
Hacked emails reveal planned false- flag operation against Russia False flag operations are as old as man himself and pave the way for the aggressor - see 11 September 2001. When
Thursday, 13. March 2014

...;tzlich dieses Helikoptergeräusch gehört habe, erzählt der Nachbar.  Er sei auf das Dach seines Hauses gegangen und  habe den Helikopter gesehen. Natürlich war es stockdu...
Tuesday, 3. May 2011

6. Trauer um Libyen
(Politik/Geopolitik)
...n Marsch nach Bengasi organisierten? Ist die CIA ihrer eigenen Propaganda aufgesessen? Wer hätte gedacht, dass dieses Irak-Schema so schnell schon wieder funktioniert, doch diesmal in Gang gesetz...
Wednesday, 6. April 2011

...ngige Messnetz eine erhöhte Strahlung melden, das BfS aber (noch) nicht, stünde sofort der Verdacht der Datenunterdrückung im Raum. Das wäre dann wohl das Ende des Vertrauens in di...
Thursday, 24. March 2011

8. Inhaltsangabe
(DVD/Kirsten Heisig - Geheimsache Selbstmord)
...am Ende ihrer Geduld, so der Titel des Buches, an dem sie schrieb. Darin sprach sie aus, was andere nur dachten - und wollte verändern, wo andere nur verwalteten. Doch plötzlich verschwand s...
Sunday, 6. February 2011

9. Informationen zum kritischen Jahresrückblick 2011
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2011)
Herzlich willkommen zum kritischen Jahresrückblick 2011, und vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Buch! Verheimlicht - vertuscht - vergessen 2011 Wisnewski, Gerhard Verlag:
Friday, 4. February 2011

10. Informationen zu "Drahtzieher der Macht"
(Buch/Drahtzieher der Macht)
...annten Unternehmen und Personen war die Umsetzung jedoch sehr viel schwieriger, als ursprünglich gedacht. Im Laufe der Jahre nahmen Tausende von Politikern, Wirtschaftsführern, Militärs...
Sunday, 20. December 2009

11. Aus dem Vorwort: Darf man so ein Buch überhaupt schreiben?
(Buch/Haider: Unfall, Mord oder Attentat?)
...;fter nach Österreich kommen, vielleicht geht dann jedes Mal ein Nazi drauf“, habe er sich gedacht. Eine Formulierung, die mich verwunderte, denn immerhin wurde sie von einem anerkannt krit...
Sunday, 31. May 2009

12. Informationen zum Kritischen Jahresrückblick 2007
(Buch/Kritischer Jahresrückblick 2007)
Herzlich willkommen zum Kritischen Jahresrückblick 2007! Was als Experiment gedacht war, schlug gleich ein wie eine Bombe. Der 1. Kritische Jahresrückblick dieser Art hielt
Wednesday, 24. December 2008

13. Erfurt-Amok: Der Dritte Mann (Teil 2)
(Allgemein/Kriminalfälle)
...Gehörschutz und die Vermummung weisen daraufhin, daß der wirkliche Täter durchaus daran dachte, den Tag zu überleben: Denn beides ergibt nur Sinn, wenn der Täter damit rechne...
Thursday, 8. May 2008

...film, den Giulietto Chiesa nun am 19. April 2008 in München vorstellt.  Ort: Goethe Forum, Dachauer Str. 122  Zeit: 19. April 2008, 17 Uhr Filmvorführung, anschließ...
Friday, 25. April 2008

15. Leseprobe
(Buch/Verschlußsache Terror)
...lnden und kumulierenden Ämtern an der Macht von 1927 bis 1953) Menschen auf einen bloßen Verdacht oder eine Denunziation hin hinrichten. Mögen Robespierres Opfer in die Zehntausende ...
Wednesday, 12. March 2008

...tergrund ist nicht einzusehen, warum gerade die Nutzer von Telefon, Handy und Internet unter Generalverdacht gestellt werden sollten, zumal die Aufklärungsquote in diesem Bereich schon jetzt &...
Friday, 22. February 2008

...lnden und kumulierenden Ämtern an der Macht von 1927 bis 1953) Menschen auf einen bloßen Verdacht oder eine Denunziation hin hinrichten. Mögen Robespierres Opfer in die Zehntausende ...
Friday, 25. January 2008

...ml;nliche Daten von vielleicht Millionen unbescholtener Amerikaner sammelt. Es besteht weithin der Verdacht, dass das berüchtigte Pentagon-Programm TIA (Total Information Awareness) – ei...
Friday, 25. January 2008

...szlig;brauch verfügbar. So lassen sich unliebsame Bürger beschnüffeln und jede Menge Verdachtsmomente konstruieren. -------------------------------------------------------------...
Friday, 25. January 2008

... am 10. September 2006 stattfinden könnten – deswegen die Razzia am Vorabend. (...) Der Verdacht, die aggressivsten Unruhestifter stünden auf der Gehaltsliste der CIA, war der Poliz...
Friday, 25. January 2008

...osporus geführt hat. Kein Wunder, denn die Rolle des Bösewichts ist jemand anderem zugedacht, nämlich Steinmeier. Der tiefere Sinn liegt im moralischen Abriß der früh...
Friday, 25. January 2008

Friday, 25. January 2008

23. Mordfall Palme: Geständnis aus dem Jenseits
(Allgemein/Kriminalfälle)
...un muß natürlich gegen den geheimnisvollen Petterson-Freund ermittelt werden - wegen des Verdachts der Anstiftung zum Mord. Oder hat der etwa auch schon das Zeitliche gesegnet? Und hat e...
Friday, 25. January 2008

...e ostdeutsche Wirtschaft hat Jahrzehnte an den Folgen des Winters 1978/79 zu tragen." Puh, dachte ich, wischte mir den Schweiß von der Stirn und schenkte mir noch ein Glas Wein ein...
Friday, 25. January 2008

...p;Stellen Sie sich Folgendes vor. Irgendwo in einer deutschen Großstadt springt jemand vom Dach und stirbt. Anschließend wird behauptet, dieser Jemand habe das für Sie getan. ...
Friday, 18. January 2008

26. Anruf aus Teheran
(Politik/Außenpolitik)
... nur mit Ihrer Hilfe überleben. Das Ganze stelle ich schnell für Sie aufs Netz, dachte ich mir, damit Sie einmal eine originale Stimme aus der "Achse des Bösen"...
Friday, 18. January 2008

...aktizierte heimliche Online-Durchsuchung von privaten Computern via Internet ohne jeglichen Straftatverdacht sei eine kaum kontrollierbare Maßnahme mit höchster Eingriffsintensität, ...
Friday, 18. January 2008

28. Mondlandung? Zum Heulen...
(Wissenschaft/Mondlandung)
...er gab's kein Bier auf dem Mond? Hatte die letzte Bar schon zu, oder war der Mond gar nicht da, wo sie dachten, daß er wäre? Oder haben sie etwa sowas wie Wochenbettdepressionen, so nach...
Friday, 18. January 2008

...uftritt auf, der tief in die Schnüffel-Seele der Kanzlerin blicken läßt. Wahrscheinlich dachte sie, in der Provinz kann man mal richtig die Sau rauslassen und hetzte gegen Papierschni...
Friday, 18. January 2008

30. RTL-Sondersendung: Gestammel von der Klimaforschung
(Wissenschaft/Klimakatastrophe)
..., äh, verbraucht hat. Und da gibts einen sehr, sehr engen Zusammenhang." Soso, bisher dachte ich immer, es geht um die CO2-Erzeugung, nicht um den "Verbrauch". Aber man le...
Tuesday, 15. January 2008

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>