x-mas-tree.png

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen Freunden und Lesern schöne Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2018! Vielen Dank für das Interesse und die Unterstützung in 2017! Mögen alle Hoffnungen in Erfüllung gehen und sich alle Befürchtungen nicht bewahrheiten. Ihr Gerhard Wisnewski

GW unterstuetzen!

untersttzen.gif

Bitte um Unterstuetzung!

Konto
DE83 7015 0000 0098 1348 36
SSKMDEMMXXX
Summe

vvv 2016 Buchvorstellung

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Herzlich willkommen auf meiner neuen Website! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Gerhard Wisnewski   
Saturday, 22. March 2008
Liebe Leser und Besucher,

oops, da bin ich wieder. Wie das nach einem Umzug so ist, sieht es hier noch ein bißchen chaotisch aus. Und ehrlich gesagt, ist der Umzug auch noch nicht ganz abgeschlossen. Aber wir werden versuchen, uns hier in den nächsten Tagen und Wochen häuslich einzurichten und auch etwas Ordnung in das Chaos zu bringen. Das Problem: Es gibt praktisch keinen Etat für die Arbeit an dieser Site, wir können also nicht von A nach B ziehen, wie irgendein Großkonzern oder ein großes Medium, sondern wir müssen peu à peu "zügeln", wie der Schweizer sagen würde. Wenn Sie diese Arbeit, aber vor allem meine Arbeit insgesamt, unterstützen wollen, bedienen Sie sich bitte des unten stehenden Spendenlinks.

Der Grund für den Umzug waren fortgesetzte Schwierigkeiten mit meinem Provider evanzo, die ich irgendwann nicht mehr nachvollziehen konnte. Die Site war immer wieder tagelang ohne Erklärung vom Netz, Abhilfe gab es nicht, oder wenn, dann erst sehr spät. Mit diesem Thema schlagen wir uns also seit Wochen herum. Nun ist die Site zwar woanders gehostet, aber der neue Provider bringt es nicht fertig, die domain www.gerhard-wisnewski.de zu übernehmen. Deshalb kam man hier eine Weile lang auch nur über die anderen bekannten Domains an: www.wisnewski.de, www.operation911.de, www.raf-phantom.de etc.

Solche Service-Kafkaesken wären neben allen anderen Themen natürlich auch mal ein Thema für das neue Jahrbuch 2008, an dem ich zur Zeit heftig arbeite. Die Ereignisse überstürzen sich ja, und über mangelnde Themen kann ich mich nicht beklagen.

Also: Bitte bleiben Sie mir treu, schauen Sie immer wieder mal unten den o.g. Domains vorbei und unterstützen Sie mich, wenn Sie können.

Herzlich, Ihr Gerhard Wisnewski